B2B Customer Relation Coordinator - German Speaker (MR-33941750)

Location: Rotterdam, South Holland, Netherlands    |  Remote Working Available
Salary: €3000 - €4000 per month + competitive
Sectors: Customer Service
Job Type: Permanent
Apply for this Job

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem internationalen Unternehmen im Raum Rotterdam in einer Rolle, in der Sie das Prozessmanagement mit Kundenbetreuung verknüpfen können? Möchten Sie Teil eines engagierten und motivierten Teams sein? Suchen Sie eine Stelle, bei der Sie viel lernen können und die Möglichkeit haben, sich in Ihrer Karriere weiterzuentwickeln?

Customer Service Specialist (B2B)

Ort: Rotterdam

Vertragsart: Vollzeit (40h)

Sprachen: Englisch und Deutsch

Was Ihre Aufgaben in der Rolle als Customer Service Specialist sein werden:

Sie werden jeden Tag mit der Aufrechterhaltung eines komplexen Auftragsverwaltungsprozesses konfrontiert sein und mit verschiedenen Stakeholdern kommunizieren, um einen ausgezeichneten Kundenservice zu bieten. Sie überwachen die OTC-Leistung in quantitativer und qualitativer Hinsicht (das "Wie") und ermitteln Verbesserungsmöglichkeiten und -potenziale, um die Effektivität des Kundendienstes und die Effizienz zu steigern. Sie hinterfragen die vom Vertriebsleiter vorgelegten operativen Verkaufstaktiken und -pläne und besprechen die Vorschläge mit dem Kundendienstleiter. In Ihrer Position sind sie dem Kundendienstleiter sowie dem Vertriebsleiter unterstellt.

Zusammenfassung Ihrer Aufgaben:

  • Unterstützung bei Projekten im Zusammenhang mit OTC
  • Überwachung der OTC-Leistung, quantitative und qualitative Analyse ("wie"), Identifizierung von Verbesserungsmöglichkeiten und -potentialen (z.B. E-Business, Perfect Order), um sowohl die Effektivität (Kundenservice) als auch die Effizienz (Bewältigung des Wachstums) zu steigern.
  • Durchführung und Sicherstellung der Einhaltung der OTC-Arbeitsverfahren für alle am OTC/PTP-Arbeitsprozess in Ihrem Bereich beteiligten Parteien (z. B. Rechnungsstellung, BM-Richtlinien, Ansprüche, Rechnungsstellung und Preisgestaltung)
  • Überprüfen, ob angestrebte Geschäftsverträge und -abschlüsse mit den relevanten steuerlichen, rechtlichen und/oder logistischen Anforderungen übereinstimmen.
  • Kritisches Hinterfragen der vom Sales Manager vorgegebenen Verkaufstaktiken und -pläne und Absprache dieser mit dem Kundendienstleiter.
  • Gegebenenfalls Durchführung von SAP-Key-User Aufgaben (z. B. Stammdatenpflege, Testen neuer Funktionen).
  • Aufnahme von Beschwerden sowie Verwaltung des Beschwerdeaufnahmeprozesses
  • Antizipieren von Störungen im zugewiesenen Bereich, um einen reibungslosen OTC/PCP-Prozess sicherzustellen.
  • Durchführung von Ad Hoc Analysen und Übernahme der Führung bei Problemlösungsprozessen, bei denen ein vollständiger Überblick über das Unternehmen benötigt wird (Trouble Shooting).
  • Roll-out, Implementierung und Pflege der E-Shop Funktionalitäten und Integrität in enger Zusammenarbeit mit den Kunden.
  • Verantwortlichkeit für die Verkaufsbüroprognosen und damit für die Lieferfähigkeit und den Lagerbestand (Produktverfügbarkeit) sowie die Lieferzuverlässigkeit (Transportverfügbarkeit z.B. über das Internet Bidding Tool).
  • Verwalten korrekter, vollständiger und genauer Stammdaten, um ein proaktives Problemmanagement zu ermöglichen
  • Verantwortlichkeit für die finanzielle Abwicklung von zusätzlichen logistischen Aktivitäten gegenüber Kunden

Das Team:

Sie werden Teil eines Teams, das großen Wert auf langjährige und wertvolle Kundenbeziehungen legt. Jedoch engagiert sich das Team nicht nur für seine Kunden, sondern auch untereinander. Dabei ist eine "Can-do"-Mentalität selbstverständlich. Sie werden befugt sein, Entscheidungen in Bezug auf Ihre Kunden zu treffen. Gegenwärtig arbeitet der Großteil des Teams remote, es besteht jedoch die Möglichkeit, maximal 2 Tage im Büro zu arbeiten (sofern dies mit den staatlichen Vorschriften vereinbar ist).

Die Person, nach der unser Kunde sucht:

Sie sind eine serviceorientierte Person, die kaufmännisches und analytisches Verständnis zeigt und die Bereitschaft hat, Neues zu lernen. Sie haben gezeigt, dass Sie Aufgaben selbst übernehmen und Probleme eigenständig lösen können. Sie können gut zuhören und hinterfragen Sachverhalte, achten auf Details und sind in der Lage, Kunden gegenüber stets höflich zu sein - auch wenn Sie es mit einer schwierigen Situation zu tun haben.

Sie müssen über die folgenden Qualifikationen und Fähigkeiten verfügen:

  • Bachelor oder einen höheren Abschluss in Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder Supply Chain
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion oder im Zusammenhang mit B2B-Handels- oder Logistikaktivitäten
  • fließende Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit SAP (im OTC-Bereich)
  • Kaufmännisches Verständnis & Proaktivität

Von Vorteil wäre es, wenn Sie:

Fließend Niederländisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch sprechen
Vorzugsweise Erfahrung im B2B-Kundendienst oder in der Vertriebsunterstützung (B2B und internationales Umfeld)
Excel-Kenntnisse


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie haben die Möglichkeit, für ein internationales Unternehmen zu arbeiten, wobei die Möglichkeit besteht, den Vertrag nach der zunächst vereinbarten Zeit zu verlängern. Wenn Sie an dieser Stelle Interesse haben, bewerben Sie sich gerne über die Website oder kontaktieren Sie Jeanine Tukker j.tukker(a)jpgray.nl. Wir bemühen uns, auf alle Bewerbungen innerhalb von 5 Werktagen zu antworten. Leider ist uns dies teilweise aufgrund der großen Anzahl an Bewerbungen nicht möglich. Wenn Sie keine Antwort erhalten haben, müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir mit anderen Bewerbern fortgefahren sind und Ihre Bewerbung leider nicht berücksichtigen konnten.

Apply for this Job